Aufmerksamkeit fördert unsere Lebensenergie

Aufmerksamkeit fördert unsere Lebensenergie

prana

Das Kostbarste was wir uns zuliebe tun können, ist unsere Aufmerksamkeit zu schulen. Wenn wir aufmerksam sind, handeln wir auch achtsam. Im Yoga sagen wir «Der Atem folgt der Bewegung, die Energie folgt der Aufmerksamkeit.». Das tönt so einfach und simpel und doch braucht es viel Geduld und Disziplin sich immer wieder zu fragen: «Handle ich achtsam, bin ich aufmerksam und wohin lasse ich meine Lebensenergie fliessen?»

Lebensenergie oder im Sanskrit «Prana» kann auch als Lebenshauch übersetzt werden und deshalb ist es in jedem Moment unseres Lebens so wichtig Prana bewusst einzusetzen.

In Stresssituationen vergessen wir komplett aufmerksam und achtsam zu handeln.

Es hilft enorm in solchen Momenten kurz inne zuhalten zu sich zu fragen: «Was tue ich eigentlich gerade, wo bin ich mit meinen Gedanken und wie fühlt sich mein Atem an?»

Was tust du jetzt gerade?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.