Home

Home

Namaste

Ich verneige mich vor Dir

Ich grüsse das Lichtvolle in Dir

 

Ich liebe es Yoga zu unterrichten. Es ist ein Geschenk, den eigenen Körper zu erfahren und ihn mit Körperübungen (Asanas), Meditationen und bewussten Atmen zu beleben. Je besser wir für unseren Körper sorgen, desto wohler und lebendiger fühlen wir uns. Deshalb möchte ich dieses Geschenk an möglichst viele Interessierte weitergeben.

Yoga hilft die Verbindung zwischen Körper und Geist zu harmonisieren. Dadurch gelangen wir in eine innere Gelassenheit und Ruhe. Nach einer Yoga-Stunde fühlen wir uns im Einklang mit uns selbst und bringen die Lebensenergie (Prana) wieder in einen Fluss. Durch das bewusste Lenken der Gedanken können wir unseren Geist beruhigen und die Atmung kann sich vertiefen.

Wie schon Buddha sagte: „Wenn Du zerstreut bist, lenke Deine Aufmerksamkeit auf Deinen Atem.“

Ich würde mich sehr freuen, Dich schon bald in einer meiner Yoga-Stunden mit einem persönlichen Namaste begrüssen zu können.

Herzlich
Jolanda D’Ambros